Was ist Glück & muss ich immer glücklich sein?

Nein, das wäre auch sehr anstrengend : )
Stell dir vor du bist ein Leben lang verliebt und immer in diesem aufregenden Gefühl?
Unser Herzschlag wäre auf Dauer zu hoch, unsere Konzentrationsfähigkeit miserabel und wir würden unseren Mitmenschen mit unserer überdrehten Art irgendwann ganz bestimmt auf die Nerven gehen.

Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin produzieren übertriebene Gefühle in eine Richtung zu viel Hitze im Körper. Das sogenannte Herz-Feuer ist dann außer Kontrolle. Eine zu lang anhaltende extreme negative oder eben auch positive Emotion, aus der du nicht mehr hinaus kommst, kann in diesem Fall dem Körper schaden. Und genau deshalb ist es z.B. wichtig beides zu sein: Mal glücklich, mal traurig & auch mal in der Mitte. Das ist die gesunde Bewegung des Lebens der Wandel von Yin & Yang.

In diesem Sinne an alle Paare die schon länger zusammen sind:
Es ist sogar gesund nicht ewig verliebt zu sein! : )
Wir brauchen einfach diese gegensätzlichen Emotionen.
Es ist wichtig sie auszuleben, dann aber auch wieder loszulassen um in einen neutraleren Zustand der inneren Ruhe zu kommen.
Genau das übt man z.B. auch während einer Meditation.

Doch wie merke ich, ob ich glücklich bin?
Glück zu erkennen beginnt oft erst durch das Bewusstsein seiner Abwesenheit. 
Im Vergleich zu früheren Lebensabschnitten, zu anderen Menschen, Dinge oder Gefühle wieder zu finden, die du verloren hast,
oder wenn es dir nach einer längeren, sehr anstrengenden Zeit wieder besser geht!

Glück zu halten ist fast unmöglich, aber du kannst es trainieren. Mit allen Zellen deines Körpers kannst du es fühlen wenn es da ist. Am Besten du bringst dich immer wieder in Situationen, zu Menschen oder in Umgebungen, die dir gut tun und denen du gut tust!

Wenn du dich dann dort befindest, sei dankbar, genieße es und schau genau hin was es bei dir ist was bei dir Glücksgefühle auslöst!
 
Wenn du dich selbst gut kennst und weißt was du gut kannst, was dir Spaß macht und was dich ausmacht, brauchst du es nicht mehr zu suchen.
Dann wird es dich in diesen ganz besonderen Momenten finden!

Aber es ist, wie gesagt, auch wichtig & richtig zwischendurch mal grantig und schlecht gelaunt zu sein.

Lass es dann kurz raus, halte aber nicht daran fest!
Danach entsteht automatisch wieder der Raum für Zufriedenheit & Glück.

Im Glücksraum findest du Impulse dich selbst zu finden und den ersten Schritt in die richtige Richtung zu gehn!

Eine wichtige Voraussetzung dafür ist es dich wieder fit & wohl in deinem eigenen Körper zu fühlen!

Denn wenn dein Körper gesund ist, findet deine Seele ganz leicht ihren Weg und du lebst immer mehr aus deinem Herzen heraus.